Inipi B von Duravit

Saunieren im Eigenheim

Das Sauna-Gefühl in die eigenen vier Wände zu holen, ist einfacher als gedacht. Unsere Experten beraten Sie gerne in Sachen Funktionalität, Installation und Optik, sodass Sie sich schon während der Planungsphase entspannt zurücklehnen können.

 

Eine Saune im eigenen Haus ist schon lange kein unbezahlbarer Luxus mehr.

blue – Das Magazin für
Bad, Heizung und Umbau

Die 9. Auflage unseres Wohn-Magazins „blue“ ist erschienen. Auf mehr als 200 Seiten zeigt „blue“ die besten Konzepte nachhaltige Bad-Gestaltung, effiziente Heizungssysteme und ganzheitliche Wohnraumsanierung.

Magazin anfordern

Blue Magazin 2019

Die Tradition des Saunierens

Die Geschichte der Sauna reicht bis in das alte Rom hinein, denn schon die alten Römer schätzten die heilsame Kraft des regelmäßigen Saunagangs. Gleichzeitig war das Saunieren auch Teil einer zeremoniellen Reinigung, die bei den nordamerikanischen Lakota-Indianern zur Heilung des Körpers durchgeführt wurde. Durchgesetzt hat sie sich bis heute. Zahlreiche Wellness-Einrichtungen setzen auf die Wirkung der feuchten Hitze und auch in privaten Haushältern findet man sie immer häufiger.

Intelligente Raumplanung

Oft scheint der Platz für die hauseigene Saune begrenzt, doch unsere Planer wissen: eigentlich findet sich immer ein Platz. Mit ausreichender und gründlicher Planung lassen sich Räume umstrukturieren, umnutzen oder sogar zusammenlegen und sogar für die kleinsten Räume findet sich eine passende Lösung. 

Übrigens: Mit einer privaten Sauna kommen nicht unendlicher Aufwand auf Sie zu. Die Inipi von DURAVIT (rechts) glänzt beispielsweise mit maximaler Pflegeleichtigkeit.  

Inipi Sauna von DURAVIT

 

10 Gründe für eine eigene Sauna

  1. Senkt den Bluthochdruck: Wissenschaftler haben herausgefunden, dass sich ein Saunagang positiv auf Blutdruck und Kreislauf auswirkt.
  2. Trainiert das Gefäßsystem: Der schnelle Wechsel zwischen Hitze und Kälte regt das Nervensystem an, sodass Muskeln und Gefäße besser durchblutet werden. 
  3. Stärkt das Immunsystem: Regelmäßiges Saunieren schützt vor Grippeviren, da die menschlichen Schweißdrüsenzellen ein eigenen Antibiotikum herstellen.
  4. Verschönert das Hautbild: Ein Saunagang reduziert die körpereigene Fettproduktion, ebnet so das Hautbild und verhindert gleichzeitig das Austrocknen.
  5. Entsäuert: Durch das Schwitzen in der Sauna werden schädliche Stoffe und Säuren aus dem Körper ausgeschieden. Das kann Muskel-, Kopf- und Gliederschmerzen reduzieren.
  6. Beugt Muskelkater vor: Ein Saunagang nach dem Sport verbessert die Durchblutung in den Muskelgruppen und kann so gegen Muskelkater helfen.
  7. Lindert Migräne: Migräne wird oft durch eine Fehlregulation der Gefäßspannung verursacht. Ein regelmäßiger Saunagang kann hier helfen, die Gefäße zu trainieren und so Migräne vorbeugen.  
  8. Reduziert die Schweißproduktion: Durch das regelmäßige, gezielte Schwitzen sind Ihre Schweißdrüsen an höhere Temperaturen gewöhnt. So reagieren sie im Sommer nicht mehr so schnell, sie schwitzen auch im Alltag weniger. 
  9. Erhöht die Lebensqualität: Durch die Anregung der Durchblutung im gesamten Körper wird der biologische Alterungsprozess verzögert. So können Saunagänger insgesamt eine höhere Lebensqualität genießen.
  10. Enspannt Körper und Seele: Eine Sauna im eigenen Zuhause kann nicht nur für pysische, sondern auch für psychische Entspannung sorgen. So kann der Stress nach der Arbeit schnell hinter sich gelassen werden und Sie können Ihr Leben in vollen Zügen genießen.

 

Bad weiß klassisch

Mein eigener Wohlfühl-Stil

Alles ist eine Frage des Stils. Auch im Badezimmer. Über die Funktionalität hinaus, möchte sich doch jeder in seinem Bad zu Hause fühlen.

Badstile

 

 

 

runder und eckiger Keks

Rund oder eckig?

Dass Farben unsere Gefühle beeinflussen, ist schon lange erwiesen. Doch auch Formen erzeugen Emotionen!

Formen

 

 

 

 Stuebler Plan inklusive Notizen
Steubler

Planung vom Profi

Unsere Badexperten erstellen Pläne, auf deren Grundlage das Bad gestaltet werden kann. Am Ende steht ein Bad, das niemals von der Stange ist.

Badplanung

 

 

 

Unterfahrbarer Waschtisch von Keramag
Keramag

Barrierefreies Badeglück

Was versteckt sich eigentlich hinter dem Schlagwort "Barrierefreiheit"? Und was bedeutet "barrierefrei" in der Badplanung?

barrierefrei

 

 

 

Wellness von Dornbracht
Dornbracht

Wellness-Oase für zu Hause

Entspannen, loslassen, einfach mal abschalten: So machen Sie Ihr Bad zu einer echten Wellness-Oase. Jetzt entdecken!

Wellness

 

 

 

Kleines Badezimmer von Hansgrohe
Hansgrohe

Badideen vom Profi

Ist ihr altes Badezimmer klein, verwinkelt, kompliziert? Egal – ein guter Badplaner macht daraus ein Traumbad.

Badideen

 

 

 

Helles Gästebad mit schlichtem, eleganten Design
Frick

Für die Gäste nur das Beste

Auch kleine Räume lassen sich in echte Wohlfühl-Oasen verwandeln – und eignen sich hervorragend als Gästebad!

Gästebad

 

 

Sie möchten Ihr Badezimmer renovieren?
Wir beraten Sie gerne. Rufen Sie uns einfach an oder schicken Sie uns eine Online-Anfrage:

T (02 09) 9 30 60-0

Bad-Anfrage

Fei Klein - Klein GmbH & Co. KG