• Blockheizkraftwerk

Ein Blockkraftwerk für die eigenen vier Wände garantiert absolute Unabhängigkeit - wagen auch Sie den Schritt.

Das hauseigene Blockheizkraftwerk

Nach dem Prinzip der Kraft-Wärme-Kopplung versorgen Blockheizkraftwerke Ihr Zuhause zuverlässig mit Wärme und Strom. Das Besondere daran ist, dass dabei nur ein einziges Mal Energie verbraucht wird.

 

So funktioniert's: Blockheizkraftwerk

Das vorherrschende Prinzip des Blockheizkraftwerks ist die Kraft-Wärme-Kopplung. Dabei wird neben Wärme und Warmwasser auch Strom erzeugt. Ein Hochleistungs-Generator ist hier für die Produktion des Stroms verantwortlich. Die Wärme-Produktion ist dabei insofern an die Kraft gekoppelt, dass die dabei entstehende Wärme sofort in das Heizsystem eingeleitet wird. Als Beispiel hierfür gilt der Dachs von Senertec.

Auch die Brennstoffzelle nutzt dieses Prinzip für sich, jedoch auf eine andere Art und Weise. Der Dachs InnoGen beispielsweise arbeitet mit Erdgas und Sauerstoff. Dabei wandelt er das Erdgas in Wasserstoff um. welcher dann in der Brennstoffzelle in seine positiven Protonen und negativen Elektronen aufgespalten wird. Diese frei beweglichen Elektronen werden dann zur elektrischen Versorgung Ihres Eigenheims genutzt, die dabei entstehende Wärme zum effizienten Heizen.

 

BHKW

Sie haben Fragen zum Thema Energie und Heizung?
Wir beraten Sie gern. Rufen Sie uns einfach an oder schicken Sie uns eine Online-Anfrage:

T (02 09) 9 30 60-0

Heizungs-Anfrage

Markus Klein - Klein GmbH & Co. KG

 

BHKW
Bad & Heizung

 

Kraft-Wärme-Kopplung

Blockheizkraftwerke (BHKW), auch Kraft-Wärme-Kopplungsanlagen (KWK) genannt erzeugen gleichzeitig Wärme und Strom – und das direkt in Ihrem eigenen Haus.

KWK

 

SenerTec Dachs Energie-Allroundsystem
SenerTec

 

Dachs

Der klassische Dachs von Senertec ist das Energie-Allroundsystem zur Vollversorgung mit Wärme, Strom und Warmwasser.

Dachs-BHKW

 

SOLIDpower BlueGen

 

Brennstoffzellen

Brennstoffzellen sind die wohl innovativste Art der Kraft-Wärme-Koppelung und besonders effiziente Energieerzeuger.

Brennstoffzellen

 

Ein Heizkessel steht in der Wohnung

 

Energie einfach speichern

Mit einem Batteriespeicher wird der eigene Strom dann verbraucht, wenn die Stromerzeugung nicht ausreicht, um den Eigenbedarf zu decken.

Stromspeicher

 

Kind vor blauem Himmel
GettyImage

 

Ein starkes Doppel

Erzeugen Sie selbst Strom und Wärme - die Kraft der Sonne macht es möglich. Jetzt informieren und unabhängig werden!

Wärme und Strom

 

Datenaufnahme vor Ort
Martin Maier

 

Welches Heizungssystem?

Wer sich für eine neue Heizung entscheidet, hat viele Systeme zur Auswahl. Jetzt Expertenrat holen und die richtige Wahl treffen!

Heizungssysteme

Klimapaket 2020: Austauschprämie für Heizungsanlagen

Seit Januar 2020 wird der Austausch von Heizungsanlagen mit Prämien von bis zu 45% gefördert. Energetische Sanierungen sind steuerlich absetzbar.

Heizungsförderung

Energie-Beratung

Das eigene Kraftwerk

Auf steigende Energiekosten und Versorgungsschwankungen gibt es eine Antwort: mehr Unabhängigkeit! Unsere Energie-Experten beraten Sie ausführlich, wie Sie wirtschaftlich klug Ihre Unabhängigkeit vergrößern.